Sie sind hier: Startseite » Angebote » Kindergärten » Wichtelburg

Ihre Ansprechpartner

Frau
Christiane Weber
(Leitung)

Frau
Constanze Worbis

(stellv. Leitung)

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

07:00 bis 16:30 Uhr

Freitag

07:00 bis 14:00 Uhr

Kontakt

DRK Kindertagesstätte Wichtelburg
An der Stipskuhle 44
44141 Dortmund

Tel.: 02 31 / 18 10 -66 20

Email: Wichtelburg@DRK-Dortmund.de

 

Kindertageseinrichtung Wichtelburg

 

Die DRK-Kindertageseinrichtung „Wichtelburg“ wurde im August 2017 in der nördlichen Gartenstadt eröffnet.

Wir sind eine 4-gruppige Einrichtung, in der ca. 78 Kinder im Alter von 0,4 Jahren bis zum Schuleintritt betreut werden.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag          7.00 bis 16.30 Uhr

Freitag                                    7.00 bis 14.00 Uhr

Die Schließungszeiten (Sommerferien, Konzeptionstage, Weihnachtsferien, etc.) werden gemeinsam mit dem Elternbeirat besprochen, festgelegt und frühzeitig bekannt gegeben.

Räumlichkeiten

Unsere Räumlichkeiten erstrecken sich über zwei Etagen.

Erdgeschoss:

  • Eingangsbereich mit Elterncafè
  • Leitungsbüro
  • Zwei individuell gestaltete Gruppenbereiche mit Gruppenraum, Neben- und Schlafräumen
  • Küche

Obergeschoss

  • Zwei individuell gestaltete Gruppenbereiche mit Gruppenraum und Nebenräumen
  • Ein großzügiger Mehrzweckraum für Turnstunden und zahlreiche andere Angebote
  • Personalbereich

Außengelände

  • ein großzügig angelegtes Außengelände
  • Spielmöglichkeiten für die Kinder in Form von Spielhäusern, Geräten zum Balancieren, Rutschen und Klettern
  • Wasser- und Sandspiele für Sinneserfahrungen sowie ein Bodentrampolin zur Förderung der motorischen Fähigkeiten
  • viel Platz zum Tollen, Fangen spielen und für unsere Außenfahrzeuge

Das Team

Unser Team besteht aus einer Kita-Leitung und 12 pädagogischen Fachkräften. Wir bilden auch aus, somit freuen wir uns, Kinderpflegerinnen oder Schülerpraktikanten begleiten und fördern zu dürfen. Kurzzeitpraktikanten von Fachschulen stellen sich Ihnen mit einem Steckbrief in der Garderobe vor. Zudem gehören zu unserem Team zwei Reinigungs- und zwei Hauswirtschaftskräfte, die uns tatkräftig unterstützen.

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept beinhaltet den situationsorientierten Ansatz, somit die Förderung der ganzheitlichen Entwicklung des Kindes in Bezug auf die Ich-, Sach-, und Sozialkompetenz.

Die Entwicklung dieser Kompetenzen soll dem Kind die Möglichkeit geben, seine Umwelt kennenzulernen, Zusammenhänge zu erkennen und entsprechende Kenntnisse anzuwenden, um sich im Leben zurechtzufinden und es selbstverantwortlich gestalten zu können.

Unsere Schwerpunkte liegen im Bereich der Bewegung (Psychomotorik), der Sprache (Komm, wir spielen Sprache), der Ernährung (gesunde Kita) und der Integration (Jede und Jeder ist willkommen).

Schwerpunkte unseres Konzeptes

  • Lebensnahe und situationsorientierte Pädagogik
  • Bewegungserziehung (Psychomotorik)
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung (Komm wir spielen Sprache)
  • Förderung der sozialen, emotionalen und interkulturellen Kompetenz
  • Förderung einer positiven Haltung der Kinder zu Natur und Umwelt
  • Förderung von Fantasie, Kreativität und Musikalität
  • Erziehungspartnerschaft und Elternberatung
  • Integrative Förderung und Unterstützung

 

Gerne stellen wir Ihnen unsere Einrichtung vor und beantworten Ihre Fragen. Dazu bieten wir regelmäßige Besuchstage an, zu denen Sie sich telefonisch anmelden dürfen. An unserer Eingangstür finden Sie die Termine. Gerne aber dürfen Sie sich auch telefonisch erkundigen.

 

Einblick in unsere Einrichtung