Sie sind hier: Startseite » Ausbildungen

Ausbildungen beim DRK Dortmund

Das Deutsche Rote Kreuz in Dortmund geht im besonderen Maße seinen satzungsgemäßen Aufgaben in der Breiten- und Berufsausbildung nach.

In unserem Ausbildungszentrum können Sie die "Erste Hilfe" in verschiedenen Kursen erlernene und vertiefen:

Lehrgang

Lehrgangsumfang

Lehrgangsbeschreibung

Erste-Hilfe-Lehrgang

9 Unterrichts­einheiten

Grundlehrgang für alle; Vorraussetzung für Führerscheine der Klases A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.

Erste-Hilfe-Fortbildung

9 Unterrichts­einheiten

Wiederholungslehrgang zur Auffrischung und Vertiefung

Erste Hilfe am Kind

4 Doppelstunden

Erste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten

Erste Hilfe für Sportgruppen

4-9 Unterrichts­einheiten, je nach Vorkenntnissen der TN

Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren. Voraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung

An der Berufsfachschule Rettungsdienst können die Berufsbilder "Rettungssanitäter" und "Rettungsassistent" erlernt werden, während am "Fachseminar für Altenpflege" die Berufe des/der "staatlich anerkannten Altenpfleger/in" und "staatlich anerkannten Altenpflegehelfer/in" ausgebildet werden.

 Sie können sich über die Zentrale, 0231 - 18 10 -0, telefonisch anmelden oder im Internet über das PMS. Dazu bitte auf unserer Homepage oben rechts auf "Hier online anmelden!"klicken.