Sie sind hier: Startseite

28.01.2019
Ehrenamtliche DRK-Helfer aus Dortmund...

haben ihre Ausbildung zum Gruppenführer am Institut für Bildung und Kommunikation des DRK Landesverbandes Westfalen-Lippe in Münster am letzten Wochenende begonnen.


DRK Helfer aus Dortmund am IBK in Münster

In der mehrstufigen Ausbildungsreihe erlernen Iris Brückner, Ernst Bültmann und Björn Almeroth im Katastrophenfall zum Schutz und zur Hilfe der Bevölkerung ihre anvertrauten Einheiten zu führen und adäquate Hilfe dort zu leisten, wo sie benötigt wird.

Um unsere Aufgaben im Bevölkerungsschutz wahrzunehmen benötigen wir gut ausgebildete Helferinnen und Helfer. Wir suchen stets Menschen, die sich im Katastrophenschutz engagieren möchten. Mehr Informationen zu einem Ehrenamt im DRK finden Sie hier.

Oder Sie unterstützen uns finanziell und werden Fördermitglied im DRK.


<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv