Sie sind hier: Startseite

06.08.2018
Helfer im Katastrophenschutz gesucht

Das DRK Dortmund sucht engagierte Menschen, die sich bei Großeinsätzen für unsere Stadt und ihre Bürger einsetzen wollen.


Bei Katastrophen gerät das Leben vieler Menschen ganz plötzlich aus den Fugen. Solche Ereignisse können beispielsweise sein:

  • Unwetter, Starkregenfälle, Stürme

  • Stromausfälle

  • Langfristige Verkehrsausfälle

  • Schadensereignisse durch Großbrände oder Gefahrstoffe

 

Das DRK Dortmund stellt hierfür Einheiten im Katastrophenschutz bereit, für die stets ehrenamtliche Helfer gesucht werden. Aufgaben können beispielsweise sein:

  • Einrichten von Sammel-/Betreuungsstellen und Notunterkünften

  • Versorgung der Bevölkerung und von Helfern mit Nahrung

  • Transport/Lenkung von evakuierten Bewohnern

  • Zeltbau sowie Unterstützung mit Strom, Licht und Wärme

 

Im Alarmfall für Nachbarn, Mitbürger und Betroffene parat - Katastrophenschutzhelfer beim DRK werden.


<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv