Sie sind hier: Startseite

23.05.2017
JRK-Landeswettbewerbe „Bambini“: Sieger aus Höxter, Dortmund und Siegen

Bei bestem Wetter enterten 200 Piratinnen und Piraten das „Segelschiff Gymnasium am Löhrtor“ in Siegen.


Die "Helfenden Holzbeine" vom DRK KV Dortmund

Ausrichter der diesjährigen Jugendrotkreuz (JRK) -Landeswettbewerbe in den Stufen Bambini, Stufe 1 und Stufe 2 am Samstag, 20. Mai 2017, war der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein.

Den Sieg in der Altersstufe Bambini (6–9 Jahre) erkämpften sich die Abenteurer der Gruppe „Little Kreuzis“ aus dem DRK-Kreisverband Höxter.

In der Stufe 1 (10-12 Jahre) freuten sich „Die helfenden Holzbeine“ aus dem DRK-Kreisverband Dortmund über den ersten Platz. Einen groß gefeierten Heimsieg erkämpften sich die Lokalmatadore „Tracheafraktur“ aus dem DRK-Kreisverband Siegen in der Stufe 2 (13-16 Jahre).


<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv