ABZ_Header.jpg Foto: DRK / Pütschneider
Praxisanleiter*inPraxisanleiter*in

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildungszentrum
  2. Pflegeschule
  3. Praxisanleiter*in

Praxisanleitung für Gesundheitsberufe

Ihre Ansprechpartnerin

Iris Warmulla-Parys, M.A.

Pädagogische Mitarbeiterin /
Koordinatorin für Fort- und Weiterbildung

Telefon: 02 31 / 18 10 - 7012
Fax: 02 31 / 18 10 - 7006

iris.warmulla-parys@drk-dortmund.de

DRK Ausbildungszentrum
Schleefstraße 2d
44287 Dortmund

Herzlich Willkommen bei der DRK Pflegeschule

Sie interessieren sich für die Qualifizierung zur Praxisanleitung in der Pflege oder im Rettungsdienst?

Wir bieten Ihnen eine fachlich fundierte berufspädagogische Qualifizierung gemäß der Pflegeberufe - Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV § 4 Abs. 3, 2018) sowie Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter (NotSan-APrV § 3 Abs. 1) an.

Mit der Tätigkeit als Praxisanleiter*in kommt Ihnen eine wichtige Rolle im Rahmen der Ausbildung zum*zur Pflegefachmann*frau bzw. Notfallsanitäter*in zu. Gemeinsam mit den Praxisbegleiter*innen und Dozent*innen der Schulen sorgen Sie dafür, die Auszubildenden in ihren individuellen Lernprozessen zu begleiten und sie an theoriegeleitetes Handeln heranzuführen, so dass sie die Fähigkeit erlangen, selbständige, umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen durchzuführen (siehe § 5 Abs. 1 PflBG).

Auf diese interessante Aufgabe werden Sie im Rahmen der Qualifizierung vorbereitet.

Zielgruppe

  • Pflegefachkräfte mit mind. 1-jähriger Berufserfahrung

  • Notfallsanitäter*innen mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung

Ausschreibung und Anmeldung

Über die folgenden Buttons können Sie sich weitere Informationen zur Ausschreibung sowie den Anmeldevordruck zur Weiterbildung herunter laden. 

Termine

22.08.-26.08.2022 5 Tage
26.09.-30.09.2022 5 Tage
17.10-21.10.2022 5 Tage
07.11.-11.11.2022 5 Tage
12.12.-16.12.2022 (inkl. zwei Tage Prüfung) 5 Tage
Eigenstudium, Arbeiten in festen Lerngruppen mit Betreuung 60 Stunden
Freistellung für Planung, Durchführung und Evaluation praktischer Anleitungen 40 Stunden

 

Kursgebühr

Für Mitarbeiter*innen von Kooperationspartnern des DRK-Ausbildungszentrums
(DRK Pflegeschule Dortmund und DRK Rettungsdienstschule) wie auch DRK-Einrichtungen
1.989,00 € inkl. Prüfungsgebühren
Für externe Teilnehmer*innen 2.175,00 € inkl. Prüfungsgebühr

 

Kontakt

Iris Warmulla-Parys, M.A.

Pädagogische Mitarbeiterin / Koordinatorin für Fort- und Weiterbildung

Telefon: 02 31 / 18 10 - 7012
Fax: 02 31 / 18 10 - 7006

iris.warmulla-parys(at)drk-dortmund.de

DRK Ausbildungszentrum
Schleefstraße 2d
44287 Dortmund